seitenmarkise
 
detailsseitenmarkise
• details
1. Seitenmarkisen-Kassette
ist aus hochwertigem, stranggepresstem Aluminium gefertigt und passt sich mit ihrem schlichten Design jedem Baustil an. Die pulverbeschichtete Kassette ist in einer Höhe von 130 cm oder 190 cm standardmäßig in den Farben weiß und silber erhältlich. Weitere RAL-Farben gegen Aufpreis möglich.

2. Griffhalter + Masten
Die ausgezogene Seitenmarkise wird in einen Griffhalter (einfach an Wand oder Geländer zu befestigen) oder alternativ an einem eigens entwickelten Masten eingehängt.

3. Konsolen
Zwei Konsolen zur seitlichen oder frontalen Wandmontage halten die Seitenmarkise sicher an ihrem Platz. Durch leichtes Anheben kann die Kassette jederzeit abgenommen werden.

4. Bespannung
Wir verwenden hochwertige Acryltücher, die mit einer schmutz- und wasserabweisenden TEXgard- Imprägnierung ausgestattet sind. Nahtlose Unitücher erlauben eine Auszugslänge von 400 cm, bei allen anderen Dessins beträgt der Auszug max. 350 cm. Die Bespannungshöhe beträgt 120 cm bei der kleinen und 180 cm bei der großen Kassette.
Eine interessante Alternative bieten Soltis-Gewebe. Bei einer max. Tuchhöhe von 177 cm ermöglicht sie Durchblick von innen nach außen. Achtung – bei beleuchteter Terrasse am Abend ist kein Sichtschutz vorhanden.

5. Mastfußvarianten
Auch bei der Anbringung des Mastes zeigt sich die Flexibilität dieses Produktes. Es stehen zwei Varianten zur Auswahl:
Typ A1:
fest mit dem Untergrund bzw. einer Konsole verschraubt (zum Einschlagen Typ A1,
Typ A2:
zum Einbetonieren Typ A2)
Typ B:
mit Schnellverschluss, der eine schnelle und einfache Entfernung des Mastes ermöglicht.